Aufgrund von Gefäßkrämpfen auftretende Minderdurchblutung, meist in den Fingern, oft durch Kälte oder Stress ausgelöst.